Chöre der Grundschule Oldau erhalten neue Chor T-Shirts

Passend zum Auftritt der Schulchöre bei den Celler Kinder- und Jugendchortagen traf ein großes Paket in der Grundschule Oldau ein:

funkelnagelneue Chor T-Shirts mit einem leuchtenden Aufdruck – dem neuen Schullogo unserer Schule angenähert – ließen die Kinderaugen strahlen!

Die Firma „Easyprint.com“ mit ihrem Geschaftsführer Ali Bazooband hatte nicht nur den Druck übernommen sondern auch 100 strahlendweiße Shirts in verschiedenen Größen gesponsert.

Bei der Premiere im Rahmen der Chortage unterstützen diese das fröhliche Bild der singenden Schülerschar und unterstrichen die Gemeinschaft der Schüler und deren Zugehörigkeit zur Grundschule Oldau in großem Maße.

Wir bedanken uns daher vielmals für diese tolle Unterstützung der musikalischen Arbeit unserer Schule!

Chor-T-Shitrs 2015

Britta Ziesmann

Celler Kinder- und Jugendchortage 2015

Chöre der Grundschule Oldau bei den Celler Kinder- und Jugendchortagen

Bereits zum 13. Mal fanden Ende Februar die Celler Kinder- und Jugendchortage statt. Die Kinder der beiden Chöre der dritten und vierten Klassen der Grundschule Oldau sangen Ohrwürmer wie „Pack die Badehose ein“, rappten von Gaunern und Ganoven wie „Gamaschen Colombo und Zahnstocher Charly“ und begeisterten das Publikum mit zwei weiteren Liedern mit fetzigen Melodien und voller Bewegung, Den über 40 Kindern unserer Schule merkte man die Freude beim Singen besonders auch dann an, als sich alle beteiligten Chöre zum Abschlusslied gemeinsam auf der Bühne des Schulzentrums Burgstraße versammelten. Auch in diesem Jahr gab es wieder bekannte und viele neue Lieder zum Zuhören, Mitmachen und Mitsingen. Besonders die Chöre der weiterführenden Gymnasien hinterließen bei allen Sängern bleibenden Eindruck und zeigten auf, welche Leistungen möglich sind, wenn das Singen auch nach der Grundschule weiter das Leben der Kinder prägt.

Kinder- und Jugendchortage 2015

Britta Ziesmann

 

Projekt 598

Die Chöre der GS Oldau nehmen am Projekt des Schlosstheaters teil

Im Rahmen des Theaterprojektes 598 nahmen Kinder der beiden Schulchöre der GS Oldau an einer besonderen Theateraufführung auf dem Schlossberg teil.

Bei diesem Projekt konnten 598 Bürger der Stadt Celle aus Anlass des 65. Geburtstages des Bundestages innerhalb des Stückes „Der Jasager und der Neinsager“ von Berthold Brecht als Akteure eingebunden werden. Für die Chorkinder unserer Schule waren die straffe Organisation der Probenabläufe und die moderne Umsetzung des Stückes sehr beeindruckend. Am meisten in Erinnerung blieb jedoch die Uraufführung am Sonntagabend auf dem Schlossberg vor dem Celler Schloss, die vor hunderten Zuschauern auf der anderen Uferseite stattfand. Den Kindern war die Spannung, aber vor allem auch die Freude bei ihrem Lied vom Knaben, der über die Berge zieht, anzumerken. Die Chance, bei diesem Ereignis dabei gewesen zu sein, wird ihnen noch lange in ihrer Einzigartigkeit in Erinnerung bleiben.Foto Projekt 598

für die Grundschule Oldau

Britta Ziesmann