Celler Kinder- und Jugendchortage 2015

Chöre der Grundschule Oldau bei den Celler Kinder- und Jugendchortagen

Bereits zum 13. Mal fanden Ende Februar die Celler Kinder- und Jugendchortage statt. Die Kinder der beiden Chöre der dritten und vierten Klassen der Grundschule Oldau sangen Ohrwürmer wie „Pack die Badehose ein“, rappten von Gaunern und Ganoven wie „Gamaschen Colombo und Zahnstocher Charly“ und begeisterten das Publikum mit zwei weiteren Liedern mit fetzigen Melodien und voller Bewegung, Den über 40 Kindern unserer Schule merkte man die Freude beim Singen besonders auch dann an, als sich alle beteiligten Chöre zum Abschlusslied gemeinsam auf der Bühne des Schulzentrums Burgstraße versammelten. Auch in diesem Jahr gab es wieder bekannte und viele neue Lieder zum Zuhören, Mitmachen und Mitsingen. Besonders die Chöre der weiterführenden Gymnasien hinterließen bei allen Sängern bleibenden Eindruck und zeigten auf, welche Leistungen möglich sind, wenn das Singen auch nach der Grundschule weiter das Leben der Kinder prägt.

Kinder- und Jugendchortage 2015

Britta Ziesmann